Biom: Freiraum

Arrow Back

Pünktlich zum Frühlingsbeginn laden das K.A.F.F. und das Figurentheater Osnabrück, zu einem ganz besonderen Happening ein:

Was ist die längste Theateraufführung der Welt? – Die Natur!
Wir können uns an jeden Ort begeben und das Spektakel beobachten
– sie löst alle Emotionen in uns aus,
die zu einem guten Theaterstück dazu gehören und macht keine Pause.

Deswegen wollen wir sie feiern, ihr eine Bühne und ein Publikum geben.

Wir starten mit einem festlich bunten Umzug der Pflanzen vom Figurentheater Osnabrück hin zum K.A.F.F. am Hafen Osnabrück. (Die genaue Route werden wir hier noch bekanntgeben.)
Dort angekommen setzen wir diese dann gemeinsam auf die Bühne – also in die Erde – und laden ein, ihnen beim Wachsen zuzusehen.
Abgerundet wird das ganze durch ein Rahmenprogramm mit Musik, leckeren Snacks und spannenden Gesprächen.

Aber damit endet es nicht: Im Verlauf des Jahres wird es viele weitere Möglichkeiten geben, die Aufführung zu besuchen, alle Veränderungen zu beobachten und aktiv in den Verlauf einzugreifen.

Der Eintritt ist frei!

Ihr wollt aktiv dabei sein, eine Pflanzenpatenschaft* übernehmen und eine tragende Rolle spielen?
Dann meldet euch per Mail unter info@figurentheater-osnabrueck.de

*Begleitung der Pflanze beim Umzug, sorgsames Einpflanzen vor Ort und die Möglichkeit, diese im Jahresverlauf zu umsorgen und zu beobachten.

Gefördert durch: Landesverband Soziokultur Niedersachsen und das MWK Niedersachsen.

Karten für Biom: Freiraum
2023
18.03.
Samstag, 15:00
Biom: Freiraum
Auftakt
🪴Patenschaft übernehmen
Vielleicht interessiert dich auch das hier:
Buddel Maulwurf